Sie haben keinen Überblick mehr über Ihre Schuldensituation? Die Vollstreckungen und Pfändungen gegen Sie nehmen überhand? Der Gerichtsvollzieher geht bei Ihnen ein und aus? Trotz Ratenzahlungen wird Ihr Schuldenberg wegen der laufenden Zinsen und Kosten immer größer? Sie sehen keine Möglichkeit, jemals alle Schulden abzubezahlen?

Dann könnte ein geregeltes Insolvenzverfahren für Sie der richtige Weg sein, um wieder eine Perspektive für die Zukunft zu erhalten und in absehbarer Zeit schuldenfrei zu sein.

Meist ist ein solches Insolvenzverfahren sogar sehr viel günstiger für Sie, als ein Leben lang Raten auf Ihre Verbindlichkeiten zu bezahlen.


Wir beraten Sie kompetent und absolut vertraulich über Möglichkeiten einer Entschuldung und einer Restschuldbefreiung.

Ist Ihr Ziel die Vermeidung eines Insolvenzverfahrens, zeigen wir Ihnen Ihre Möglichkeiten auf und geben Ihnen eine verlässliche Einschätzung der Erfolgsaussichten. Gerne übernehmen wir für Sie die erforderliche Korrespondenz mit Ihren Gläubigern.

Darüber hinaus zeigen wir Ihnen bei Bedarf auf, welche Möglichkeiten und Vorteile ein Insolvenzverfahren Ihnen persönlich bietet, welche Risiken damit verbunden sind und welche Kosten und Pflichten dabei auf Sie zukommen.

Erforderlichenfalls übernehmen wir für Sie alles Erforderliche bis zur Einleitung eines gerichtlichen Insolvenzverfahrens, so dass Sie sich kaum noch um etwas selbst kümmern müssen.

Wenn Sie dies wünschen, begleiten wir Sie auch unterstützend durch das gesamte gerichtliche Insolvenzverfahren.